Ventilblock CV2 – mit Druckreduzierventil (PRV)

Der miniBOOSTER Ventilblock dient zur Montage verschiedener Zubehörkomponenten direkt am miniBOOSTER.
Dies spart im Vergleich zur Verwendung eigenständiger Komponenten für die Funktionen Platz und reduziert die Kosten.
Der gewählte Ventilblock und die gewählten Komponenten werden auf Basis des gewählten miniBOOSTER-Modells dimensioniert und im Werk montiert und getestet. Gehäusematerial: Aluminium.

Beschreibung

In den CV2 ist ein Druckreduzierventil (PRV) integriert, mit dem der Eingangsdruck zum miniBOOSTER geregelt werden kann. Optional kann er mit Blenden ausgestattet werden, um den Eingangsdurchfluss auf den für den gewählten Verstärkungsfaktor maximal zulässigen Durchfluss begrenzen zu können.

Funktionen

Funktionsdiagramm 1. Block 2. HC2, HC4, HC7 oder HC8 3. PRV-Einbauventil (Lochanordnung C10-3) 4. Blende(n) optional

Abmessungen des Ventilblocks CV2 für HC2

PDF-Datei herunterladen: 0-309-05_Montagezeichnung

Abmessungen des Ventilblocks CV2 für HC4

PDF-Datei herunterladen: 0-355-02_Montagezeichnung

Bestellung eines Ventilblocks CV2

Beispiel für die Bestellung einer kompletten Einheit:
1 Stk. Ventilblock HC2 – CV2 – 1
1 Stk. Druckreduzierventil, CP230-4B0AC0, Einschraubbohrung: C10-3
1 Stk. miniBOOSTER HC2 – 4,0 – B – 1

Modell

Ventilblock

Anschlüsse

Ihre Auswahl...


CV2


Ihre Auswahl...

HC2, HC7 und HC8

1 = 1/4" BSP

2 = 7/16 - 20 UNF

HC4

1 = 3/8" BSP

2 = 9/16 - 18 UNF

 

Subscribe to our Newsletter





Get our quarterly newsletter in your inbox. Your name and email address are safe with us! We will not share your contact information with anyone outside the miniBOOSTER Company.

Iso 9001

miniBOOSTER Hydraulics A/S

Fynsgade 3

DK - 6400 Sønderborg

Denmark